www.Integration-Koenigswinter.de
Bürger engagieren sich
Sie befinden sich hier:
  • Aktuelles

News & Aktuelles

Mit dem Ziel, den Rad fahrenden Asylsuchenden Basiswissen rund um die Pflege und Instandsetzung ihrer zumeist gespendeten Fahrräder zu vermitteln, sind Eva und Klaus (Fahrrad Coaches des Forum Ehrenamt) an diesem...

» weiter...

An vier Nachmittagen im März 2019 trafen sich 8 Projektteilnehmer/innen aus den Königswinterer Einrichtungen für Geflüchtete „Haus Katharina“ sowie „Probsthof“ zur Fortbildungsmaßnahme mit den Fahrradcoaches des Forum...

» weiter...

Das Frauenfrühstück ist eine besondere Initiative, die von Migrantinnen, Flüchtlingsfrauen und deutschen Frauen in Königswinter mit Unterstützung des Forum Ehrenamtes vier bis fünfmal im Halbjahr organisiert wird. Jedes...

» weiter...

Für das diesjährige Schul-Projekt hatten sich erneut 5 Realschulabsolventen der CJD Königswinter Christophorusschule, allesamt um die 17 Jahre alt, für ein Kurzpraktikum in unserer ehrenamtlich betriebenen Fahrradschule &...

» weiter...

Kinder und Jugendliche aus der Gemeinschaftsunterkunft in Stieldorf hatten im Rahmen von zwei begleiteten Ausflügen (11. April und 02. Mai 2019) die Möglichkeit, die Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in...

» weiter...

Unter dem Motto "Geschichte auf zwei Rädern" startete am Samstagmorgen, dem 18.05., eine Gruppe von 5 Geflüchteten in Begleitung von 2 Fahrradcoaches (Anke & Klaus vom Forum Ehrenamt) sowie ein weiterer engagierter Mitbürger...

» weiter...

Das zweite Frauenfrühstück im Jahr 2019 stand ganz unter dem Thema berufliche Perspektiven im Hotel und Gastronomiebereich. Nach einer fröhlichen Begrüßungsrunde folgte ein mit viel Kreativität ehrenamtlich von Frauen...

» weiter...

Am 17.12.2018 beendeten die Teilnehmenden aus dem Ausbildungsgang „Ehrenamtliche Sprachförderung als Brücke zur Integration“ mit einer Zertifikatsübergabe durch Nisa Punnamparambil-Wolf und einer Feedbackrunde ihren Kurs. In...

» weiter...

Der dritte und letzte Film in der Reihe „Film up!“ stellt Menschen mit Fluchtgeschichte in den Mittelpunkt und ihre Erfahrungen mit der ehrenamtlichen Begleitung in Deutschland. Die Filmemacherin Julia Oelkers hat Geflüchtete...

» weiter...

„Paloma“ ist ein Film von Simon(e) Jaikiriuma Paetau und erzählt die Geschichte einer Chilenin, die illegal in Deutschland lebt und beim Schwarzfahren erwischt wird. Doch das Problem ist nicht das Bußgeld,  sondern  dass sie...

» weiter...

Unterstützt von:

Logo Name

 

Logo Name